HANSA SeniorenzentrumNeustadt I

Kurzportrait

Das HANSA Seniorenzentrum Neustadt I bietet beste Voraussetzungen, um das Leben so angenehm wie möglich zu gestalten.

Das 1990 eröffnete Seniorenzentrum in Bremen Neustadt ist eine reine Pflegeeinrichtung mit hellen und großzügig geschnittenen Appartements für alle Pflegegrade ausgelegt.

Die aktive Hilfe zur Selbsthilfe fördert ganz gezielt die individuellen Fähigkeiten der Bewohner. Und das in einer angenehmen Umgebung, die vom ersten Augenblick an Sicherheit und Geborgenheit schenkt.

In unmittelbarer Nähe zur Kleinen Weser, hat man die Möglichkeit wunderbare Spaziergänge zu unternehmen. Mit ein paar Schritten über die Teerhofbrücke gelangt man direkt in die Bremer City. Kultur- und Freizeitangebote befinden sich also direkt vor der Haustür.

Gerne zeigen wir Ihnen unser Haus persönlich. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin.

Auf einen Blick

Übernahme
  • November 2012
Wohneinheiten Pflegebereich
  • 19 Einzelzimmer
  • 50 Doppelzimmer
Gemeinschaftseinrichtungen
  • Ergotheraphie
  • Friseursalon
  • Fußpflege/Podologie
  • Galerie mit gemütlicher Sitzgarnitur
  • Gemeinschaftsräume
  • Kreativraum
  • Gymnastikraum