HANSA SeniorenwohnparkAn der Ihle

Kurzportrait

Nahe dem Marktplatz und der St.-Martini-Kirche im Ortskern von Bremen-Lesum gelegen, im November 2005 eröffnet, setzt dieses Seniorenheim Maßstäbe für ein komfortables, geborgenes und selbständiges Leben im Alter.

Zeitlos schön und einladend sind die Fassaden. Überdachte Balkone, Glas, weißer Putz und roter Ziegel versprechen nicht nur Licht, sondern eine ebenso behagliche wie großzügige Ausstattung für die Bewohner. Fast dörflich ist das Flair in den engen, verwinkelten Gassen, die bis hinunter zum Lesumhafen führen. Städtisch komfortabel dagegen ist die Infrastruktur: Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Bistros, Restaurants liegen fast vor der Haustür, ebenso wie Arztpraxen und Apotheken.

Ein erstklassig ausgestatteter vollstationärer Pflegebereich rundet die Lebensqualität in der Einrichtung ab: Im Seniorenwohnpark an der Ihle sind Geborgenheit, Komfort und ein selbstständiges, aktives Leben zu Hause.

Gerne zeigen wir Ihnen unser Haus persönlich. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Auf einen Blick

Eröffnung
  • November 2005
Wohneinheiten Wohnen mit Service
  • 85 Wohnungen
  • 40 bis 120 qm
Wohneinheiten Pflegebereich
  • 28 Einzelzimmer
  • 5 Doppelzimmer
  • 25 bis 38 qm
Gemeinschaftseinrichtungen
  • Bibliothek
  • Cafeteria „Kaffee Klatsch“
  • Feierraum
  • Friseursalon
  • Fußpflege
  • Gymnastikraum
  • Kiosk
  • Kleiner Speisesaal
  • Praxis für Physiotherapie
  • Restaurant
  • Versicherungsbüro
Weitere Leistungen/Angebote
  • Wohnen mit Service
  • Ambulanter Pflegedienst